Presse

Auf dieser Seite haben wir für Journalisten, Pressevertreter oder Blogger Text- und Bildmaterial zur Berichterstattung über uns zusammengestellt.

Pressemitteilungen

2023

15. November

Deutschlandmuseum wird mit dem THEA Award ausgezeichnet

2023

15. Juni

Deutschlandmuseum feiert Eröffnung

Auf die Schnelle

  • Gewinner des THEA Award for Outstanding Achievement (als erstes deutsches Museum)
  • Eröffnung: 17. Juni 2023
  • immersives und interaktives Erlebnismuseum
  • 2.000 Jahre deutsche Geschichte  
  • 12 aufwändig gestaltete Räume, real gebaute
    Szenerien und spektakuläre Effekte
  • 1.400 qm Ausstellungsfläche
  • Besuchszeit 1h-1,5h
  • spannend für Familien und Kinder
  • Schwestermuseum des Deutschen Spionagemuseums

Adresse

Deutschlandmuseum
Leipziger Platz 7
10117 Berlin-Mitte

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet
10–20 Uhr
365 Tage im Jahr

Standpunkt

»Mit dem Deutschlandmuseum wurde in Berlin in diesem Sommer ein völlig neuartiges Museumskonzept erfunden: Die Kombination von Museum und Theme Park Design, um die Geschichte Deutschlands jedem zugänglich zu machen!«

Fotomaterial

Die Germanen– Jahr 9

Der Wald der Varusschlacht bildet den ersten immersiven Raum des Museums.

RGB 1920 x 1080

Die Germanen – Jahr 9

Interaktive Stationen lassen den Besucher die Lebens­­welten der Römer und Germanen erforschen

RGB 1920 x 1080

Frühmittelalter – 955

Im zweiten Raum wird die Entwicklung des Franken­­reichs und die Gründung des Heiligen Römischen Reichs (deutscher Nation) erzählt.

RGB 1920 x 1080

Frühmittelalter – 955

Ein mit aufwändigen Intarsien und Schnitzereien versehener animierter Karten­tisch zeigt die Entwicklung Europas.

RGB 1920 x 1080

Hochmittelalter – 1212

Im dritten Raum betritt der Besucher eine mittelalterliche Burg.

RGB 1920 x 1080

Hochmittelalter – 1212

Durch die Burgfenster können sowohl die Sonnen­seite, als auch die Schatten­­seiten des Zeit­­alters beobachtet werden. Interaktive Installationen lassen den Besucher u.a. zum Minne­­sänger werden.

RGB 1920 x 1080

Reformation – 1517

Eine Buch­druck­werkstatt des 16. Jahrhundert erzählt die Geschichte der Reformation. Highlight: eine interaktive Gutenberg-Druckpresse

RGB 1920 x 1080

Reformation – 1517

Eine Blei­glaswerkstatt informiert über die Schrecken des 30-jährigen Krieges.

RGB 1920 x 1080

Aufklärung – 1740

Das Licht der Aufklärung prägt den fünften Raum: die wichtigsten Köpfe des »Zeit­alters der Vernunft« werden vorgestellt

RGB 1920 x 1080

Aufklärung – 1740

Auf Kants Kopf klettern und die Welt aus seiner Perspektive sehen oder ihm auf der Nase herum­­tanzen? Das ist die Entscheidung der Besucher.

RGB 1920 x 1080

Deutscher Bund – 1848

Das Ende Napoleons, Vormärz, Bieder­meier, Revolution, Studenten­­­bünde, Flicken­­­teppich, Einigungs­­kriege: das lange Neunzehnte Jahr­hundert bildet den sechsten Raum des Museums.

RGB 1920 x 1080

Deutscher Bund – 1848

Die Unterschiede zwischen Klein- und Groß­deutschland und den unter­schiedlichen Bünden lassen sich am mechanischen Karten­tisch nachvollziehen.

RGB 1920 x 1080

Kaiserreich – 1914

Im siebten Raum lässt ein Schützen­graben die Schrecken des 1. Weltkriegs erahnen.

RGB 1920 x 1080

Kaiserreich – 1914

Ein Graben­periskop mit einer foto­realistische Großformat-Projektion gibt Ein­blicke in das verwüstete Niemands­land der West­front.

RGB 1920 x 1080

Weimarer Republik – 1926

Glanz und Schatten der »Goldenen Zwanziger« in einer Einkaufs­galerie mit außer­gewöhnlichen Original­exponaten findet man im achten Raum.

RGB 1920 x 1080

Weimarer Republik – 1926

Swingtanzende Holo­graphien und ein interaktives Kriminal­spiel sind High­lights des Raumes.

RGB 1920 x 1080

Nationalsozialismus – 1933

Die dunkelste Zeit der deutschen Geschichte wird im beklemmenden neunten Raum als emotionale Simulation dargestellt.

RGB 1920 x 1080

Nationalsozialismus – 1933

Gesichtslose Silhouetten im Schlag­licht verbunden mit Sound­installationen zeigen die Gefahr des Populismus.

RGB 1920 x 1080

Deutsche Teilung – 1945

Eine ausgebombte Wohnung ermöglicht den Blick auf die Rosinen­bomber während der Berliner Luftbrücke.

RGB 1920 x 1080

Deutsche Teilung – 1945

Eine Wirtschafts­wunder­wohnung mit Wohn­zimmer, Küche und einem animiertem Panorama der Lichter der Groß­stadt.

RGB 1920 x 1080

Zwei Staaten – 1972

Im elften Raum werden mittels inter­aktiver Vitrinen und eines unendlichen Kauf­hauses die durch den Eisernen Vorhang getrennten deutschen Staaten präsentiert.

RGB 1920 x 1080

Zwei Staaten – 1972

Der interaktive Fernseh­turm aus alten Röhren­geräten lässt die Medien­landschaft in Ost und West erleben.

RGB 1920 x 1080

Wiedervereinigung – 1990

Eine S-Bahn mit aufwändigen Video­zusammenschnitten führt durch den zwölften und letzten Raum: Von der Euphorie des Mauer­falls, über die Love­parade bis zur Flüchtlings­welle 2015.

RGB 1920 x 1080

Wiedervereinigung – 1990

Die realistisch nachgebaute S-Bahn mit einem alten und einem neuen Teil führt den Besucher wieder zurück ins heutige Berlin.

RGB 1920 x 1080

Deutschlandmuseum

Direkt am Leipziger Platz, mitten auf dem ehemaligen Todesstreifen gelegen, nur wenige Meter vom Deutschen Spionagemuseum entfernt.

RGB 1920 x 1080

Zeitreiseportal

Das Motiv versinnbildlicht die immersive Zeitreise in 12 Epochen.

RGB 1920 x 1080

Paket

Darf’s auch ein bisschen mehr sein? Alle Bilder als Paket bekommen Sie hier!

Factsheet

Alle Fakten finden
Sie in unserem Presse-Factsheet.

Noch Fragen?

Ihr Ansprechpartner:
Max Krüger

Gerne helfe ich Ihnen weiter, schreiben Sie mir einfach eine Mail!

Sammlung

Wie kam die Spitze
auf die Haube? Das und mehr finden Sie in unserer digitalen Sammlung